Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 17. Mai 2022 22:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 10. Feb 2012 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4617
Wohnort: Bensheim
Akront!

Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Sep 2012 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 17:33
Beiträge: 192
Wohnort: Billingshausen
Hallo miteinander,

ich Suche ein Komplett-Hinterrad mit Bremstrommel und Steckachse im einigermaßen guten zustand für meine Navaho.

Gruß vom Werner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Sep 2012 13:59 
Offline

Registriert: 10. Jun 2011 22:20
Beiträge: 584
Hallo , habe noch - kompletten radsatz über - neu verzinkte achsen oder ganz neue - hätte auch noch komlette nabenkörper (mit teller gummis speichen )

eine fast komplette aspes 50 zum restaureieren hätte ich auch noch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Sep 2012 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 17:33
Beiträge: 192
Wohnort: Billingshausen
Hallo rainer,

und der passt bei meiner?
super, dann hätte ich an den kompletten Radsatz interesse.
Könntest du mir vielleicht via email ein Bild schicken und den Preis mitteilen?

Werna68@freenet.de

Vielen Dank

Gruß vom Werner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Sep 2012 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Dez 2011 00:16
Beiträge: 188
Wohnort: Hemsbach
Was ist denn mit deinen Rädern, die sahen auf dn Bildern doch brauchbar aus?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Sep 2012 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 17:33
Beiträge: 192
Wohnort: Billingshausen
Hi.

die Felgen auf den Bildern sind Borani Felgen,,,,,,,na ja, ich hätte es schon gerne Original,,,,, sprich Akront Felgen.
Außerdem passen die mit ihren Naben nicht wirklich durch die Schwinge.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 17:33
Beiträge: 192
Wohnort: Billingshausen
Hallo miteinander,

ich bin auf der Suche nach so einen Distanzdingens für meine Akront hinten,,,bzw. Vorne (sind die vom Maß her gleich?) Hat jemand von euch so etwas über oder weiß wie es genau heißt und wo man es herbekommt?
Bild

Und vorne kommt bei mir auch so was rein,(Sprengplan Nr.36) und ganz nebenbei gibt`s da ja keinen Platz für eine Tachoschnecke! Mit der Bremsankerplatte lieg ich an dem Standrohr an.
Bild

Gruß Werner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Dez 2011 00:16
Beiträge: 188
Wohnort: Hemsbach
Ich schau am Montag mal in der Wekstatt was ich noch an Distanzbuchsen da hab.Bin ja gerad am gleichen Modell am bauen. Hinten und vorn sind die sicher nicht gleich. Notfalls kann man auch mit ner Unterlegsscheibe ausfüttern.Mann muß beim Zusammenbau probieren und messen und sich notfalls wenn man weiß was man brauch die Teile drehen oder drehen lassen.
Anliegen sollte die Bremsplatte sicher nicht, da hast du nicht die richtige Buchse drin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4617
Wohnort: Bensheim
Werner, mess mal das Innenmaß zwischen den Gabelholmen, nicht das du die verkehrten Gabelbrücken hast. Dann kommt das alles ja auch nicht hin.

Und mach mal ein Bild inkl. Ankerplatte von der anderen Seite.

Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aspes 78
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 17:33
Beiträge: 192
Wohnort: Billingshausen
also, der Abstand zwischen den Holmen beträgt 11,5cm. Und wie ich meine ist die Bremsankerplatte falsch, aber sie passt. Und eine Buchse ist da nicht Verbaut.
Bild

Bild

Gruß Werner


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de