Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 2. Dez 2020 04:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 7. Okt 2014 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Nov 2013 12:13
Beiträge: 685
Hallo,
ich erfülle mir zur Zeit einen langgehegten Wunsch und baue mir eine Replika der Brinkmann Kleinserien KTM GS 50.

Hier mal ein Foto von dem Moped.
Bild

Der Rahmen ist von einer 125er und wurde abgeändert wegen dem keineren Motor.

Verbaut ist ein 6 Gang Sachs,allerdings mit 80er Zylinder(Zugeständniss an mein Gewicht)

_________________
Gruß Hans-Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 8. Okt 2014 07:14 
Offline

Registriert: 1. Jun 2011 12:36
Beiträge: 155
schau mal hier:

http://www.srcf.fr/forum/t1361.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 8. Okt 2014 07:22 
Offline

Registriert: 1. Jun 2011 12:36
Beiträge: 155
und hier , vielleicht kannst du was "erhaschen"

http://www.srcf.fr/forum/viewtopic.php?id=3136&p=1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 8. Okt 2014 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 784
Wohnort: Aying
Sehr schönes Projekt Hans-Joachim Respekt.
Bin mal gespannt wie die fertig dasteht.

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 8. Okt 2014 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 3683
Wohnort: Bensheim
::- rattenscharfes Projekt.

Bitte bitte weiter berichten :dank


Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 9. Okt 2014 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Nov 2013 12:13
Beiträge: 685
Hab heute Mittag mal weitergemacht.
Bild
Bild

Jetzt muß ich noch die Räder fertig machen,Naben strahlen,Felgen polieren und sobald die Speichen vom verzinken zurück sind gehts ans einspeichen.

_________________
Gruß Hans-Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 9. Okt 2014 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Jun 2013 15:40
Beiträge: 419
Wohnort: Würzburg
Ein Traum! Ich schmelze dahin!
Mit Zulassung und eng am Original ist die selbst als Replika sehr wertvoll. Vom 78er Modell wurden doch wohl nur ein gutes Dutzend gebaut, meine ich mich zu erinnern. Ware dann die Nummer 13???

_________________
Mainfranken: Klöß, sonst nix!
KTM | KAWASAKI | ASPES | BETA
www.ENDURO-CLASSIC.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 9. Okt 2014 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 784
Wohnort: Aying
Hallo Hans-Joachim,

was ist das denn für ein Zylinder, sieht von außen wie ein normaler 50S aus.
Hast du den aufgebohrt um auf 80ccm zu kommen?

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 9. Okt 2014 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Nov 2013 12:13
Beiträge: 685
bohl1964 hat geschrieben:
Ein Traum! Ich schmelze dahin!
Mit Zulassung und eng am Original ist die selbst als Replika sehr wertvoll. Vom 78er Modell wurden doch wohl nur ein gutes Dutzend gebaut, meine ich mich zu erinnern. Ware dann die Nummer 13???


Freut mich daß sie dir gefällt. :D Aber meine ist das 77er Modell,von dem wurden glaub ich 10 Stück gebaut.
Die Seitendeckel waren anders bei der 78er,der Rahmen und Tank orange.

_________________
Gruß Hans-Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Replika Brinkmann KTM GS 50
BeitragVerfasst: 9. Okt 2014 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Nov 2013 12:13
Beiträge: 685
oldmoped hat geschrieben:
Hallo Hans-Joachim,

was ist das denn für ein Zylinder, sieht von außen wie ein normaler 50S aus.
Hast du den aufgebohrt um auf 80ccm zu kommen?

Gruß
Felix


Das ist ein Parmakitt mit 48er Bohrung bei dem ich 2 Stützkanäle eingefräst habe,Auslassfenster 1mm breiter,der Ansaugstutzen wurde abgeschnitten,ein 32er Stutzen angeschweißt und der Einlasskanal angepasst und vergrößert.
Der Kopf ist von einer KX5 beui dem der Brennraum umgearbeitet wurde.
Vergaser ist ein Bing 84/32/1001
Zündung ist eine HPI 60 Watt,die mit dem kleinen Polrad(von Waldi Racing)

_________________
Gruß Hans-Joachim


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de