Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 27. Jan 2021 02:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 19. Mai 2017 17:17 
Offline

Registriert: 13. Mär 2017 11:57
Beiträge: 16
Hallo,

bei meiner HRD steht im Fahrzeugschein(ABE) noch die alte Reifenbezeichnung drin:
3,00-21
3,50-18

Leider habe ich bisher noch keine zuverlässige Info im Internet gefunden, wie die alte Bezeichnung auf neu umgerechnet wird.
Eventuell
3.50-18 = 100/90 – 18 ?
3.00-21 = 90/90-21 ?
Zudem habe ich gelesen (z.B. auf der Continental Webseite) das bei einer Umrüstung eine Änderung der Fahrzeugpapiere notwendig ist.
Stimmt das wirklich?


Grüße,
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 21. Mai 2017 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2017 20:34
Beiträge: 332
Wohnort: Fridingen
Hi
Also bei meiner SWM steht glaub auch 3.00-21 und 4.00-18 drin
Aber normalerweise gibts ja auch reifen die noch so beschriftet sind
Also ich hab hinten nen neuen gekauft und einfach in der bucht einen 4.00-18 bestellt

Denke nicht dass da jemand was sagt wenn du statt z.B. deinem 3.00-21 einen 90/90-21 montiert hast

Wie gesagt
Normal findest im netz bestimmt auch noch reifen mit der alten bezeichnung

Mfg felix

_________________
Rinnn-Dinnn-Dinnnn....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 21. Mai 2017 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2017 20:34
Beiträge: 332
Wohnort: Fridingen
Achja
Der SWM reifen ist ja mit trial profil
Aber für meine 50er aspes hab ich aucj reifen bestellt
Auf denen sind sogar beide bezeichnungen drauf

90/90-21 ist ein 3.00-21
Aber hinten hab ich 4.00-18 drauf das ist dann 110/90-18
Dann könnts bei dir auch passen mit dem 3.50-18 als 100/90-18

Mfg felix

_________________
Rinnn-Dinnn-Dinnnn....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 21. Mai 2017 22:09 
Offline

Registriert: 13. Mär 2017 11:57
Beiträge: 16
Hi,

stimmt, es gibt noch Cross-Reifen mit der alten Bezeichnung zu kaufen.Die Auswahl ist dann aber nicht mehr so groß.

Die momentanen ca. 20 Jahre alten Cheng- Shin Reifen sind eine absolute Katastrophe, selbst bei leichten Kurven, taumelt das Vorderrad auf der Straße hin und her, so das ich die gesamte Fahrspur brauche.

Ich habe noch ein Ersatzrad mit einem relativ neuen Pirelli MT21 100/100 heute hinten montiert und getestet. Der ist einfach zu breit.
Die Stollen stehen seitlich soweit heraus das ich den Kettenschutz demontieren musste, zudem sind zwischen Kette und Reifen nur noch wenige Millimeter Luft.

..mal sehen, vielleicht taugt der Mefo was

Grüße,
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 21. Mai 2017 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 3767
Wohnort: Bensheim
Wenn du auf der Strassefahren willst, sind die Conti TKC 80 genau richtig.

Bekommst du in den alten Dimensionen, sind Strassenzugelassen und performen sehr gut. Hab ich früher sogar auf der XT 600 sehr gerne gefahren.

Ansonsten muss ich mal nach den Umrechebtabellen suchen. Aber eintragen lassen musst du den Kram, da der nomale Streckenposten lesen, aber nicht technisch denken kann/soll/darf.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 22. Mai 2017 07:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2017 20:34
Beiträge: 332
Wohnort: Fridingen
Ich hab mir vee rubber sport gekauft
Die haben vom design her am besten gepasst und sind auch mit alter beschriftung und abe natürlich
Mal gespannt ob die was taugen :mrgreen:
Mfg felix

_________________
Rinnn-Dinnn-Dinnnn....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 22. Mai 2017 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 3767
Wohnort: Bensheim
Hast du mal nen Link zu dem Reifen und nen Preis, sowie Bezugsquelle?

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 22. Mai 2017 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Sep 2016 18:43
Beiträge: 96
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hallo Manfred,

mit der Reifenauswahl habe ich mir bei meiner HRD auch schwer getan. Letztendlich habe ich vorne einen "Cheng Shin Motocrossreifen 3.00 - 21 C 755" und hinten einen " MEFO Sport MFC13 3.50-18 TT 67P Stone Master" montiert. Zwischen dem Reifenprofil am Hinterrad und dem Kettenschutz sind bei mir 5mm Luft. Optisch finde ich die Reifen ansprechend und bin auch mit den Fahreigenschaften zufrieden. In der Anleitung "Hinweise für Gebrauch und Wartung" für die HRD steht auch, dass die Reifendimension (hinten) 100/90-18 montiert werden kann. In dem Fahrzeugschein meiner ersten HRD steht sogar beim Hinterrad 3.75 - 18. Diese Reifengröße ist allerdings nicht mehr erhältlich.

Gruß

Frank


Dateianhänge:
HRD_Reifen_01.jpg
HRD_Reifen_01.jpg [ 311.14 KiB | 4537-mal betrachtet ]
HRD_Reifen_02.jpg
HRD_Reifen_02.jpg [ 173.25 KiB | 4537-mal betrachtet ]
HRD_Reifen_03.jpg
HRD_Reifen_03.jpg [ 198.72 KiB | 4537-mal betrachtet ]
HRD_Reifen_04.jpg
HRD_Reifen_04.jpg [ 254.43 KiB | 4537-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 23. Mai 2017 12:04 
Offline

Registriert: 13. Mär 2017 11:57
Beiträge: 16
@all – Danke für die Infos
Ich bin hauptsächlich im Gelände unterwegs, aber um ins Gelände zu kommen, muss ich manchmal auch weitere Strecken auf der Straße zurücklegen. Von daher suche ich einen Cross-Reifen mit Straßenzulassung.

@Frank: die gleichen Größenangaben habe ich auch in meiner ABE stehen.
Wie verhalten sich eigentlich die Reifen auf Asphalt speziell in Kurven?
P.S.
Deine HRD sieht ja aus wie frisch aus dem Laden, wurden die Kunststoffteile wie Kotflügel, Tank nachtäglich aufbereitet?


Grüße,
Manfred


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifenbezeichnung alt / neu
BeitragVerfasst: 23. Mai 2017 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Apr 2017 20:34
Beiträge: 332
Wohnort: Fridingen
https://www.google.de/search?q=vee+rubb ... mYQgjYIvAE

Hier mal der link zu einem vee rubber angebot
Kosten um die 50-60€
Je nach anbieter
Aber vom design her passen die 1a auf ein ö
80er jahre enduromoped

Mfg felix

_________________
Rinnn-Dinnn-Dinnnn....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de