Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 30. Mai 2024 18:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 13. Dez 2022 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 10:27
Beiträge: 434
Wohnort: Bornheim
Ob Patina- oder Vollreatauration; da frage ich mich immer zuerst was man mit dem Moped vor hat. Wenn man das Moped durchs Gelände prügeln will, dann macht man besser nur das nötige. Fürs Wohnzimmer.., eher alles. Allerdings wenn das Moped für die technischen Arbeiten eh schon fast ganz zerlegt wird, dann kann man auch gleich alles schön machen.

So einen Bitumen Dreck hab ich mal bei einer KTM RSV gehabt. Das ging tatsächlich mit WD40 und viel putzen weg. Hatte auch gut konserviert, darunter sah der Rahmen wie neu aus.

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 13. Dez 2022 22:01 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 2287
Wohnort: Opladen
Durch den Dreck prügeln…. muss ich noch drüber nachdenken :mrgreen: Aber in dem Fall war der Lack unter dem Knarz auch schon ab. Zumindest an dem vorderen Querrohr der Motoraufhängung. Da waren die Steinbrocken angeklebt. Unglaublich

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 16. Dez 2022 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2011 19:35
Beiträge: 601
Wohnort: Abstatt-Happenbach
Ronco hat geschrieben:
Rolf, du bist doch Cimatti-Experte. Warum hat diese x16 keine zwei Federbeinpositionen an der Schwinge?



Keine Ahnung Dirk, vielleicht weil die X16 eher die Standardausführung ist, die X19 als "Deluxe" hat zwei Federbeinpositionen an der Schwinge und auch die Halbnabenbremsen. Weitere offensichtliche Unterschiede sehe ich so nicht.

Wenn ich Deine Bilder so sehe, sind viele Teile identisch zu dem 81er Modell, die rote, die ich im letzten Jahr fertig gemacht habe. Das Design Deiner gefällt mir ehrlich gesagt fast besser...

Werde mich nun auch mal wieder an meine Cimatti begeben, seit meinem letzten Beitrag nix mehr gemacht.

Grüße Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 17. Dez 2022 17:45 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 2287
Wohnort: Opladen
Obwohl da noch ein Motorschutz vor war (den habe ich bereits gereinigt), ist der Lack ab.
Dateianhang:
A0E74609-C07B-4046-A7BC-03D942D8C75F.jpeg
A0E74609-C07B-4046-A7BC-03D942D8C75F.jpeg [ 170.74 KiB | 2321-mal betrachtet ]

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 17. Dez 2022 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 5715
Wohnort: Bensheim
Ist da noch Garantie drauf? Würde ich beim Hersteller reklamieren :mrgreen:

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 21. Jul 2023 23:41 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 2287
Wohnort: Opladen
Garantie war abgelaufen, also musste ich selbst tätig werden.
Erstmal war also strippen angesagt und dann mit WD40 gereinigt. Hier sieht man den Dreck, der so hartnäckig klebt. Da ist jemand zweifelsfrei über frischen, heißen Asphalt gefahren. Der Lack ist ab.

Als nächstes wird mit Bref und Hochdruck richtig sauber gemacht.


Dateianhänge:
9CC1F069-505F-4216-91F7-8A51EF3B31D5.jpeg
9CC1F069-505F-4216-91F7-8A51EF3B31D5.jpeg [ 159.28 KiB | 1728-mal betrachtet ]
14FD36DA-5F5C-47C6-B1DD-48AD21461C9C.jpeg
14FD36DA-5F5C-47C6-B1DD-48AD21461C9C.jpeg [ 155.12 KiB | 1728-mal betrachtet ]
872753CA-9273-4C17-8853-084D0FBFC861.jpeg
872753CA-9273-4C17-8853-084D0FBFC861.jpeg [ 260.52 KiB | 1728-mal betrachtet ]
2EF36077-37F1-4C6D-865C-964C42E78D90.jpeg
2EF36077-37F1-4C6D-865C-964C42E78D90.jpeg [ 152.39 KiB | 1728-mal betrachtet ]

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 22. Jul 2023 00:04 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 2287
Wohnort: Opladen
Bestandsaufnahme am Rolling Chassis: Lenkerende links verbogen, ein guter Gebrauchter liegt bereit. 3 Speichen hinten gebrochen. Ersatz gibt es günstig.

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 2. Aug 2023 08:06 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 2287
Wohnort: Opladen
Nachdem ich mir nun einen Überblick verschafft habe und das Ding nun sauber ist, bin ich zu dem Entschluss gekommen, die Cimatti mit geringem investiven Aufwand herzurichten. Für die Technik gibt es das normale Programm, wobei der Zustand allgemein gut ist und auch an der Stelle keine hohen Kosten anfallen werden. Also bezieht sich das Low Budget Konzept auf die Optik. Das ist für mich auch neu, und ich musste schon beim Dosenlack mit meinem Gewissen kämpfen, aber ich will es mal probieren. Da mag man sich denken, hey, komm, jetzt ist doch eh alles auseinander. Mach Nägel mit Köpfen und ab zum Sandstrahlen und Beschichten. Genau das war meine gedankliche Überwindung auch. Nachdem ich aber einmal einen Farbtontest mit einer Spraydose am Rahmenheck vorgenommen und diese Stelle 2 Tage später ein bisschen derber malträtiert hatte, war ich erstaunt, wie gut der Lack auf dem original Lack hält. Es ist ein Feuerrot. Spraydose Hochglanz lösemittelhaltig 400ml für 9€ ist vom Hagebau. Wenn billig, dann richtig. Dazu gab es noch die passende helle Grundierung für die Stellen, wo der Lack bis auf das Metall abgescheuert war. Merke: rot braucht immer eine helle Grundierung, oder sogar eine weiße Vorlackierung. Mit dem Lack hatte ich übrigens zuvor schon gute Erfahrungen gemacht, gut zu verarbeiten, deckt und glänzt ausgezeichnet, trocknet schnell.

Also ging es nach dem reinigen mit dem Lacken los….

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 2. Aug 2023 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 5715
Wohnort: Bensheim
Warum Spraydose? Warum nicht gleich die Patina erhalten, also gar nichts machen.

Technisch 1a machen und die Spuren der Zeit stolz zeigen.

Persönlich fand ich es immer klasse wenn in Enkenbach eine Patina Maschine locker an all den Chromteilen vorbeirauschte. Kannst du mit Geld nicht aufwiegen :mrgreen:

Nur mal so als zweiter/dritter Gedanke

Kalle

PS: meine Suzuki habe ich auch als Patina aufgebaut (OK die stand besser da) aber eine Navaho 80 Standard/Sport werde ich auch so machen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cimatti Kaiman x16
BeitragVerfasst: 2. Aug 2023 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 10:27
Beiträge: 434
Wohnort: Bornheim
Patina ist ja schön, aber wenn das Moped hinterher schön da steht und man schaut dann dauernd auf die "Patina" und ärgert sich..
Auch ist das Moped jetzt ja schon fast komplett aus einander. Vielleicht denkst du vor der Dosenlackierung noch mal kurz darüber nach, den Rahmen strahlen zu lassen. Der Rost ist dann weg und alles ist gleich grundiert und lackiert. Ich würde das jeden Falls so machen..

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de