Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 12. Mai 2021 17:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 154 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 1. Apr 2021 08:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2020 15:52
Beiträge: 56
Möglicherweise ging meine dringende Bitte im Text etwas unter: Ich bräuchte Scans / Fotos von LKR Gutachten. Das Fabrikat spielt erstmal keine Rolle.
Gerne auch per PN. Es geht ausschließlich um die Drehzahl / Leistung - Angabe.

Vielen Dank!
Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 1. Apr 2021 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4045
Wohnort: Bensheim
Schreib doch mal den Johannes (Bohl1964) an, der hat seine Beta doch als LKR/KKR zugelassen.

Damit hättest du dann was 100%ig passt

Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 1. Apr 2021 14:27 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1766
Hast eine PN

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 14. Apr 2021 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2020 15:52
Beiträge: 56
Während ich warte, bis der Gutachter seinen Osterurlaub beendet hat, wollte ich mich nochmal um eine andere Baustelle kümmern. Obwohl ich nach wie vor nicht vorhabe, meine Kleine ins Wohnzimmer zu stellen, gilt es allen Undichtheiten auf den Grund zu gehen. Zum einen scheint der alte Benzinhahn nicht ganz dicht zu sein. Da habe ich schon Ersatz besorgt.
Aber auch an der RE1 bildete sich immer wieder eine verdächtige Tropfnase. Deshalb habe ich nochmal den Tank demontiert.

By the way: Hat jemand Erfahrung mit so was: https://newshop.hs-motoparts.com/index.php?page=product&info=144 ?
Mich nervt der Verbindungsschlauch der beiden Tankhälften. Ich saue mich da jedesmal ein bei der Demotage.

Jedenfalls habe ich den Grund für die RE1 Tropfnase rasch entdeckt:
Dateianhang:
aspfrm_23.jpg
aspfrm_23.jpg [ 58.11 KiB | 328-mal betrachtet ]

Die CDI ist eingerissen! Ich schaue jetzt mal, ob irgendwo eine RE1 angeboten wird. Das wäre halt die einfachste und günstigste Lösung. Schreibt mir gerne, wenn ihr etwas für mich habt.

Aber gleichzeitig interessiert mich auch das Thema Austausch gegen eine neue elektronische Zündung. Wie gehe ich da richtig vor? Elektrisch ist alles klar, aber die Mechanik macht mir Kopfzerbrechen. Außendurchmesser klar muss reinpassen und Grundplatte muss befestigt werden können. Aber wie sieht es mit dem Konus der Kurbelwelle aus? Wie stell ich sicher, dass der Rotor auf die Beta-Welle passt. Hat da jemand Erfahrung?

Gruß
Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 14. Apr 2021 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4045
Wohnort: Bensheim
Der Beta Konus ist identisch zum Minarelli P6 Konus.

Bei der Dansi Zündung haben die Polräder aber die Nut an unterschiedlicher Stelle. Da bei den ganzen neuen Zündanlage eh keine Nut drin ist egal. Die Nut ist ja „nur“ eine Positionierhilfe, halten soll und kann die nichts.

Willst du die Passung von Polrad und Konus der Welle kontrollieren, einfach die Welle mit nem schwarzen Edding anmalen. Wenn die Farbe trocken ist, das Polrad draufschieben und langsam unter Druck auf der Kurbelwelle drehen. Du merkst (klappert wenn falsch) und siehst (streifeniger statt flächiger Abrieb) ob es passt.


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 14. Apr 2021 15:18 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1766
Da hatten wir sowas:
http://www.aspes-navaho.de/phpBB/viewto ... =24&t=2064

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 14. Apr 2021 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2020 15:52
Beiträge: 56
Ronco hat geschrieben:

Hatte das gelesen. Felix hatte ja dort seine Probleme mit dem nicht passenden Konus am Ende beschrieben. Und er hatte ein Fabrikat / Typ, für das es eigentlich eine passende Zündung gibt.

Aber wenn der Beta und Minarelli P6 Konus identisch ist, dann fällt die Auswahl für eine neue 12V Zündung deutlich einfacher. Kenne mich mit Motoren-Genealogie nicht wirklich aus. Ist denn der AM6 bezüglich der mechnischen Eckdaten (Konus / Grundplatte) ebenfalls identisch zum P6? Das erweitert die Auswahl ja nochmals.
Spannend fände ich nämlich eine Innenrotor-Zündung.
Ob dann die Grundplatte wiederum zum Beta-Motor passt, ist dann nochmal ein ganz andere Frage.

Hab mir jetzt erstmal eine (ranzige) RE1 gekauft. Damit kann der Status quo wieder hergestellt werden.
Für die Auswahl einer 300€ teuren neuen Zündung brauche ich eh Bedenkzeit.

@Ronco: Ganz andere Frage: Was fährst Du eigentlich für eine Düsengröße in deinem 22er?

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 14. Apr 2021 17:17 
Offline

Registriert: 25. Mai 2011 13:19
Beiträge: 1766
Habe ich jetzt nicht im Kopf. Aber irgendwas zwischen 18er und 30er Bedüsung


Dateianhänge:
F7C28AFC-F6CE-4F52-B3DD-C68CBB708DE7.jpeg
F7C28AFC-F6CE-4F52-B3DD-C68CBB708DE7.jpeg [ 101.96 KiB | 315-mal betrachtet ]

_________________
Grützi
Dirk

Forum live im Ruhrgebiet 2012
Forum live im Ruhrgebiet 2013
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 16. Apr 2021 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Okt 2020 15:52
Beiträge: 56
Bin gerade etwas verwirrt, bei der Einstellung der Zündung. Gemäß Beta Handbuch lautet die angabe 2.8-3 vor OT
Dateianhang:
BDA_S6.jpg
BDA_S6.jpg [ 68.76 KiB | 276-mal betrachtet ]


So habe ich das eingestellt. Aus der Dansi Beschreibung würde ich aber einen Wert von 1,5mm verwenden:
Dateianhang:
Dansi ZZP.png
Dansi ZZP.png [ 48.82 KiB | 276-mal betrachtet ]


Verwechsle ich hier etwas? Lasst mich nicht dumm sterben...

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer alter Beta Besitzer
BeitragVerfasst: 16. Apr 2021 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4045
Wohnort: Bensheim
Mir kommen diese unterschiedlichen Werte auch sonderbar vor

Ich würde beide Werte einfach mal ausprobieren, dann siehst du womit die besser anspringt und fährt.

Gruß
Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 154 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de