Aspes Forum

Aspes Navaho Forum
Aktuelle Zeit: 4. Jul 2022 09:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 4. Feb 2022 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jun 2016 17:47
Beiträge: 163
Wohnort: Bonn
Hallo,

ich schau da so, was die neuen Tarife für das Versicherungskennzeichen so aussagen, als ich das fand:
"In diesem Jahr erhalten Sie statt eines Aluminiumschilds ein Klebekennzeichen inkl. der passenden Halterung. Das ist nicht nur sehr praktisch, sondern schont ganz nebenbei auch noch die Umwelt."
Bei den Elektrorollern hatte ich das kleine Klebekennzeichen schon gesehen, aber beim Moped?
Quelle: gutschild . de

Grüße
Micha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 5. Feb 2022 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4670
Wohnort: Bensheim
Ob der Plastikmüll dann die Umwelt mehr schont wie ein Aluschild?

Denke es schont eher den Geldbeutel der Anbieter.

Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 5. Feb 2022 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jul 2011 18:25
Beiträge: 1091
Wohnort: Aying
Denke da hast du recht :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß
Felix

_________________
Zwei Takte sind genug und Ventile gehören in die Reifen.
----------------------------------------------------------------
www.oldmoped.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 7. Feb 2022 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 10:27
Beiträge: 226
Wohnort: Bornheim
Wo wir hier gerade bei Kennzeichen sind....
Weiß hier jemand eine gute Lösung um eine Versicherungskennzeiche schnell zu wechseln?

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 7. Feb 2022 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2011 16:00
Beiträge: 4670
Wohnort: Bensheim
Also die Frage verstehe ich jetzt nicht?

"Normalerweise" wechselt man sein Versicherungskennzeichen einmal im Jahr.

Und zwei Schrauben zu entfernen bzw. anzubringen, ist doch kein Akt.


OK in meiner Jugend hatte ich eine Sommer- MK2 und eine Winter MK2. Hatte "sonderbarerweise" die gleiche Rahmennummer :mrgreen:


Kalle

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 7. Feb 2022 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jul 2011 12:41
Beiträge: 707
Wohnort: Recklinghausen
Aspes Kalle hat geschrieben:
Also die Frage verstehe ich jetzt nicht?

"Normalerweise" wechselt man sein Versicherungskennzeichen einmal im Jahr.

Und zwei Schrauben zu entfernen bzw. anzubringen, ist doch kein Akt.


OK in meiner Jugend hatte ich eine Sommer- MK2 und eine Winter MK2. Hatte "sonderbarerweise" die gleiche Rahmennummer :mrgreen:


Kalle


Aha...so kommen ja doch immer mehr Verfehlungen Deiner Jugend zu Tage, lieber Kalle

_________________
Glückauf, der Steiger kommt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 7. Feb 2022 11:52 
Offline

Registriert: 13. Mär 2015 13:50
Beiträge: 650
Wohnort: Hannover
ich habe jetzt alle Farben beisammen, brauche mir keine neuen Kennzeichen mehr zu kaufen :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 7. Feb 2022 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2019 10:27
Beiträge: 226
Wohnort: Bornheim
Die 2 Schrauben sind sicher kein Problem, aber wenn man Ein Kennzeichen für 40 Mopeds hat, wäre es toll nicht immer schrauben zu müssen....

_________________
Wer später bremst ist länger schnell...

Gruß kotte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 8. Feb 2022 03:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Sep 2015 18:01
Beiträge: 7
Wohnort: Würzburg
Hi Kotte,

da kann ich ja ganz relaxed bleiben wenn ich hier nicht der einzige Benzin-Freak mit sooo vielen Zweirädern bin.
Habe zwar keine 40 Stück sind nur bescheidene 35+ x Mopeds in meiner Sammlung der Rest sind echte Italo-Motorräder :mrgreen: (Ducati 916SPS, div. Aprilia RS125 Cup etc.)

Habe schon seit vielen Jahren das rote Wechselkennzeichen für die Mopeds wie du vermutlich auch. Ich kenne die Problematik die du meinst. Mein Tip: M5x20 Inbus-Schraube mit U-Scheibe + Sprengring fürs kleine Schildchen. Innenseite ne gute alte M5 Flügelmutter drauf und gut ist. Hält Bombe und ist auch fix ohne Werkzeug gewechselt.

Schöne Grüße aus Wü

Chris
VETCAR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Klebekennzeichen
BeitragVerfasst: 8. Feb 2022 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jun 2016 17:47
Beiträge: 163
Wohnort: Bonn
Hallo,

für alle Schnellwechsler: wie wäre es mit einem Wechselrahmen oder Kennzeichenhalter 135x110 für Mofa, Moped etc.?
Der wird nur unten einfach geklipst.
https://www.amazon.de/Kennzeichenhalter ... 130&sr=8-5

Grüße
Micha


Dateianhänge:
kennzeichenhalter.jpg
kennzeichenhalter.jpg [ 45.21 KiB | 837-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de